Eine stabile und skalierbare Systemarchitektur, einfache Bedienung, übersichtliche und eindeutige Informationsdarstellung sowie die vollständige Integration in die geburtshilfliche Dokumentation sind Grundvoraussetzungen für ein modernes CTG-Überwachungssystem.


Bereits das Basissystem der NEXUS / CTG-ÜBERWACHUNG erfüllt diese Anforderungen. Verschiedene Optionen ermöglichen zum Beispiel die Alarmierung von maternalen Parametern oder die Unterstützung innovativer CTG-Analysemethoden. Zudem ermöglicht NEXUS / GEBURTSHILFE die CTG-Archivierung in der elektronischen Patientenakte des klinischen Informationssystems.

 

Vorteile auf einen Blick
  • Übersicht aller laufenden CTGs
  • HL7-Schnittstelle zu allen gängigen KIS-Systemen
  • Skalierbar vom Einzelplatz bis zur Lösung für den Klinikverbund
  • Hardwareunabhängig und WLAN-fähig
  • CTG-Beurteilung übergreifend nutzbar für CTG-Überwachung und Partogramm
  • Automatische CTG-Beurteilung nach FIGO
  • CTG-Analyse (STV)
  • Alamierung für maternale Parameter
  • Erweiterung um CTG-ÜbersichtAPP
  • Erweiterbar zur NEXUS / GEBURTSHILFE Komplettlösung

 

Downloads

Mit unserer integrierten maternalen Alarmierung immer die relevanten Parameter im Blick haben.


Setzen Sie Ober- und Untergrenzen, um bei auffälligen maternalen Vitalparametern alarmiert zu werden. Dies bietet nicht nur allen Anwendern, sondern auch den Patienten stets maximale Sicherheit.

Downloads

Befundung aus der Ferne vereinfacht die Behandlung vor Ort.


Die Applikation NEXUS / CTG-ÜbersichtAPP unterstützt den diensthabenden Arzt während der Bereitschaft oder das Personal in der Klinik. Zur Beurteilung stehen dem Anwender das aktuelle CTG, Vitalwerte, Medikation und das Partogramm zur Verfügung. Alle Daten werden aktuell aus der NEXUS-Geburtsdokumentation gezogen, so dass eine einheitliche Befundungsbasis gegeben ist.

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Kontakt

Kontakt

Ihr Ansprechpartner


  • NEXUS / DIS GmbH
  • Hanauer Landstraße 293
  • D-60314 Frankfurt am Main